GA-Eindringtiefe 2017-09-14T08:49:32+00:00

Asphalt / Bitumen

Modul zur Messung der Eindringtiefe in Gussasphalt
IWS-GEM

Für die Beurteilung der Standfestigkeit von Gussasphalt hat sich die Messung der statische Eindringtiefe gemäß DIN EN 12697-20:2012 bewährt.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, diese Eignungsprüfung an Ihrem bewährten Prüfstand weitestgehend zu automatisieren.

Das Modul besteht aus zwei digitalen Wegaufnehmern, die die erreichten Eindringtiefen in zeitlicher Abhängigkeit digital erfassen und die mechanischen Messuhren ersetzen.

Die angeschlossene Messelektronik protokolliert den Versuchsablauf und erfasst die Daten, der integrierte Drucker liefert Ihnen einen ersten Ausdruck der Messdaten.

Zusätzlich können die Daten über eine RS232-Schnittstelle von einem PC eingelesen werden. Die Software unseres Gussasphalt-Eindringtiefe-Moduls ermöglicht Ihnen die Erstellung eines Formularausdrucks Ihrer Messergebnisse am PC.

Das bietet Ihnen das IWS-GEM:

  • Digitale Wegaufnehmer zur Erfassung der Eindringtiefen.
  • Automatisierung des Messablaufs über die Messelektronik
  • integrierter Drucker auf der Messelektronik für einen ersten Ausdruck der Messergebnisse
  • RS232-Schnittstelle zum Anschluss an einen PC (Option)
  • Auswertungssoftware zur Erstellung von Prüfprotokollen (Option)

Sie wünschen weitere Informationen?

Einfach hier klicken