Brechpunkt 2017-09-26T09:41:09+00:00

Asphalt / Bitumen

Brechpunkt-Automat IWS- BPA

zur Bestimmung des Brechpunktes nach Fraaß gemäß DIN EN 12593:2015

Kälte stellt eine besondere Belastung für bituminöses Material dar. Die „Bestimmung des Brechpunktes nach Fraaß“ wird seit langem erfolgreich zur Charakterisierung des rheologischen Verhaltens von Bitumen und bitumenhaltigen Bindemittel bei niedrigen Temperaturen eingesetzt.

Mit dem IWS- BPA steht Ihnen ein Prüfautomat zur Verfügung, der sich in seiner konstruktiven Gestaltung und in seinem Prüfablauf eng an den technischen Vorgaben der Norm orientiert.

Die einfache Handhabung der PC-Steuerung und die automatisch generierten Protokollausdrucke mit den grafischen Darstellungen erleichtern die tägliche Arbeit im Labor.

Das bietet Ihnen IWS-BPA:

  • vollautomatische Steuerung der Biegezyklen des Probe-Plättchens
  • kontinuierliche Kraftmessung bis zur Brechpunkt-Detektion mit dem integrierten Kraftmesssensor der Biegevorrichtung des Sensorkopfes
  • PC-basierte, vollautomatische Regelung der Kühlkammertemperatur mit dem internen, mikroprozessorgesteuerten Kühlsystem und den integrierten Temperatursensoren
  • sehr schnelle Prüfung durch optimale Regelung auf die in der Norm zugelassenen Abkühlraten
  • Prüfkammer mit integrierter Digitalkamera zur Beobachtung der Biegebewegung und Glaseinsatz zur leichten Reinigung
  • All-in-One-PC auf robustem Edelstahl-Ständer mit Windows®-basierter Software zur Steuerung des Messablaufs und Datenspeicherung
  • Auswertungssoftware zur Erstellung von Prüfprotokollen inkl. der grafischen Darstellung der Kraftmessung und Kühlrate

Sie wünschen weitere Informationen?

Einfach hier klicken